13.06.2018

Robert Schick verlängert beim FSV

Defensivspieler bleibt weiteres Jahr

Robert Schick bleibt ein weiteres Jahr beim FSV Frankfurt. Foto: Steffen Turban

Wie der FSV Frankfurt in einer Pressemeldung bekannt gab, wird Robert Schick auch in der kommenden Regionalliga-Saison für die Bornheimer zur Verfügung stehen. Der Abwehrmann verlängerte seinen Vertrag um ein weiteres Jahr.

"Frankfurt ist meine Heimat, eine tolle Stadt und ich habe mich immer sehr wohl beim FSV Frankfurt gefühlt. Wir hatten sehr gute Gespräche, daher ist es mir nicht schwer gefallen, mich für eine Vertragsverlängerung zu entscheiden. Ich freue mich sehr, dass ich noch ein weiteres Jahr bleiben und für den FSV und seine Fans kämpfen kann", äußert sich Robert Schick in der Pressemitteilung des Vereins.

"Robert Schick ist Frankfurter, geboren in Bad Soden und stand bereits zwischen der Saison 2012/13 und 13/14 beim FSV Frankfurt unter Vertrag. Im vergangenen Sommer kehrte er an den Bornheimer Hang zurück und ist seitdem zum Publikumsliebling avanciert", wird der Defensivakteur vom Verein beschrieben.

Auch Patrick Spengler, Prokurist des FSV Frankfurt, äußerte sich zur Vertragsverlängerung: "Es freut uns sehr, dass Robert für ein weiteres Jahr das schwarz-blaue Trikot tragen wird. Mit der Verlängerung von Robert Schick haben wir einen weiteren wichtigen Baustein für die kommende Saison fixieren können. Mit seiner besonnenen und ruhigen Art abseits des Platzes und mit seiner mitreißenden und emotionalen Spielweise auf dem Platz ist er ein Gewinn für den gesamten FSV Frankfurt. "

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Personen